blog, tagebuch
Leave a comment

Es ist da! Erscheinungstag, LBM2018, #seifurchtlos

19.03.2018:

Erscheinungstag!

Königliche Platzierung im Buchhandel (@hugendubel_buchhandlungen)! #seifurchtlos

A post shared by Beatrice Lampe (@beatricelampe) on

Heute erscheint PALACE OF GLASS – DIE WÄCHTERIN! Am Samstagnachmittag war es auf der Leipziger Buchmesse schon auf der gesamten Messe ausverkauft, es gab kein einziges Exemplar mehr. Das ist der absolute Wahnsinn – und alles dank euch! Ich habe bei meiner letzten Lesung am Sonntag stapelweise Lesezeichen signiert, um jedem etwas mitgeben zu können. Was für eine Premiere! Ab heute findet ihr es in jeder Buchhandlung eures Vertrauens und ich bin unglaublich gespannt, wie weit wir es zusammen bringen! Zusammen haben wir in Leipzig bereits einen unglaublichen Start hingelegt: Gestern Abend erreichte mich auf dem Rückweg von Leipzig noch die Nachricht, dass das PALACE OF GLASS – DIE WÄCHTERIN jetzt das Meisterwartetste Paperback für den März 2018 auf lovelybooks ist! Das ist so verrückt, ich kann es gar nicht fassen – auch hierfür tausend Dank an euch!

Die Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse war ein einziger Traum. Was für vier volle, erlebnisreiche Tage! Was war am besten? Ich kann mich nicht entscheiden. Mein Gesicht auf der Hall of Fame von Random House neben dem von Kazugo Ishiguro zu sehen? Das Meet ‘n’ Greet am Samstag und zu sehen, wie jemand Reas blaues Seidenband trägt? Das blog ‘n’ talk am Freitag, wo so viele Blogger_innen, die noch gar nichts von PALACE OF GLASS gehört haben, so viel gefragt haben und so begeistert waren? Oder doch die Lesungen, meine phantastische Premiere am Donnerstag bei der Langen Nacht des Seraph, die umwerfend organisiert war, oder der prächtige Lesesaal der Buchhandlung Ludwig im Hauptbahnhof am Samstag? Die Top Ten meiner Highlights in Bildern – nicht auf- oder absteigend, das könnte ich nie entscheiden:

1. Die sehr gute Gesellschaft, in der sich PALACE OF GLASS auf der Messe befand

2. Die Lesung in der AusbildBar mit den genialen Auszubildenden des Buchhandels

C. E. Bernard signiert an der AusbildBar #lbm2018 © Ina Habermann

3. Das letzte Exemplar von PALACE OF GLASS auf der Messe

UPDATE: Das war das letzte Exemplar von PALACE OF GLASS. Auf der Messe ist das Buch seit gestern offiziell ausverkauft! Auch auf der Lesung waren alle Exemplare innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. DANKE an alle, die sich für das Buch interessiert haben! 🎀👑♥️ Messe-News: PALACE OF GLASS ist aufgestiegen. Steht jetzt sehr, sehr direkt in guter Gesellschaft. 😎😉 In einer Stunde ist schon das Meet ‘n’ Greet — ich kann es kaum abwarten! Ich trage mein Seidenband, die Handschuhe liegen bereit, auch der Kummerbund ist da. Danach geht es direkt ins Taxi zur Lesung in der schönsten Location Leipzigs: Der Buchhandlung LUDWIG im Bahnhof. Wenn ich Zeit habe, mache ich Fotos für alle, die nicht da sein können. Alle, die da sind und schon reingelesen haben: Achtet gern auf mein Outfit und ob es euch an jemanden erinnert … 😏 Rea freut sich auf euch! #seifurchtlos #palaceofglass #cebernard #penhaligonverlag #lbm2018 #palacesaga @blanvalet.verlag

A post shared by Christine (@christineisntgoethe) on

4. Der umwerfende Saal für die Lange Nacht der Fantasy, wo ich am Samstagabend vor ausverkauftem Publikum lesen durfte und die Exemplare innerhalb weniger Minuten weg waren


5. Die unglaublich schmeichelnde Autorenwand des Random House-Verlags!

C. E. Bernard auf der #lbm2018

6. Die schlicht sagenhafte Lange Nacht der Fantasy der #LBM2018 und des Seraphs – was für eine Ehre!

C. E. Bernard auf der Langen Nacht der Fantasy der Leipziger Buchmesse und des Seraphs © biblometasia

Tausend Dank an alle, die zu der Langen Nacht der Fantasy der #lbm2018 und des #seraph2018 gekommen sind! Es war mir eine große Ehre, an diesem Abend zu lesen—nicht nur, weil ich den Seraph seit sehr vielen Jahren unheimlich schätze, weil er einen unersetzlichen Beitrag zur Phantastik im Deutschland leistet; sondern auch, weil so viele von euch nach der Lesung zu mir gekommen sind und mich so unglaublich freundlich aufgenommen haben. Ich habe ohne Übertreibung nach der Lesung 30, vielleicht sogar 40 Minuten signiert. Den Krampf in der Hand ist das so was von wert! Ich kann es nicht laut genug sagen: DANKE! Und das Seidenband trug ich die ganze Zeit ums Handgelenk … #palaceofglass #seifurchtlos #cebernard #penhaligonverlag #feuerseide #müdeaberglücklich #messe #lbm2018 #seraph2018 #seraph #happy

A post shared by Christine (@christineisntgoethe) on

7. Mein allererstes Event mit dieser sagenhaften Frau: Adriana Popescu, die ein bewegendes, wichtiges Buch geschrieben hat!

C. E. Bernard und Adriana Popescu auf der #lbm2018

8. Das exklusive Meet ‘n’ Greet und das wunderbare blog ‘n’ talk — was sind diese Blogger_innen nicht für eine Inspiration! So viel Arbeit, so viel Neugier, so viel Begeisterung

C. E. Bernard © _bucherlesen_

C. E. Bernard auf der #lbm2018 © weovebooks

9. Die Lesung auf der Fantasy-Insel, mein letzter Termin am Sonntag, nach dem ich Lesezeichen signiert habe wie eine Wilde, nachdem die Exemplare alle verkauft waren

C. E. Bernard auf der #lbm2018

10. Die unzähligen genialen Postings während der Messe: #seifurchtlos!

Beim #blogntalk18 wurden den Teilnehmern jeweils ihre beiden Tische zugelost – und somit auch die jeweiligen Autoren für das Speed-Dating. Zuerst war ich darüber etwas enttäuscht, weil die Autoren, die mich am meisten interessiert haben, leider nicht an diesen Tischen saßen. 📖🌺🍀 Aber das änderte sich schnell, denn bei den historischen Autoren haben wir viel über deren Umsetzung von historischen Personen und Rahmenbedingungen zu einem geschmeidigen Roman erfahren. 📖🌺🍀 Und am Fantasy-Tisch habe ich ein Buch entdeckt, das ich unbedingt lesen möchte, und eine sehr nette, sympathische und sehr vielversprechende Autorin kennengelernt (C.E.Bernard, s. Foto), von der wir sicher noch einiges hören werden. Ich freue mich jetzt zunächst auf ihr Debut, den ersten Band ihrer Trilogie, 'Palace of Glass', erschienen in der Verlagsgruppe Randomhouse. 📖🌺🍀 @christineisntgoethe #palaceofglass #london #trilogie #debut #speeddating #neueautorenkennenlernen #messeirve

A post shared by Irve (@irveliest) on

Denn …

… eigentlich weiß ich, was das beste war: Ihr. Die vielen, vielen Menschen, die diesen Traum möglich gemacht haben. Die Leser_innen, die zum Stand und zu den Lesungen gekommen sind und PALACE OF GLASS gekauft haben, sodass es bei jeder Lesung ausverkauft war! Das gesamte, einfach umwerfend furchtlose Team von Penhaligon — die wunderbaren Kollegen von Random House — die wirklich umwerfenden, da freundlichen, klugen, humorvollen Blogger_innen! — die Mitarbeiter der Lesungen auf der Messe, von der Buchhandlung Ludwig im Hauptbahnhof, der so professionell wie charmanten AusbildBar, der begeisternden Fantasy-Leseinsel und dem einfach traumhaften Team der Langen Nacht des Seraphs! Genauso großer Dank gilt den tollen Kollegen, mit denen ich lesen durfte, solchen Inspirationen wie Kai Meyer und Bernhard Hennen, die mich sehr freundlich in ihre Runde aufgenommen haben. Außerdem meinen Freunden und meiner Familie, die angereist sind, weil sie unbedingt dabei sein wollten. Heute folgt ein weiteres Highlight: Die BOOK RELEASE PARTY in der KulturKneipe der Brotfabrik Bonn. Zusammen haben wir einen Raketenstart hingelegt: Tausend Dank und seid furchtlos! 🎀👑💪 #seifurchtlos #palaceofglass #lbm2018

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *